Deutsche Einzelhandelsimmobilien

eine solide Basis

Gerade in der heutigen Zeit ist Vermögensschutz sowie eine vernünftige Rendite sehr wichtig. FIM – der Spezialist für Einzelhandelsimmobilien, pickt sich die günstigsten Angebote am Markt heraus.
Durch das Spezial-Know-how und ihr exklusives Netzwerk kann FIM nach dem Motto „im Einkauf liegt der Gewinn“ verfahren. Dieses führt zu Einkaufspreisen, welche auch Mitbewerber staunen lassen.

Vermietete Einzelhandelsimmobilien stellen eine solide Einnahmequelle dar, denn Handelsimmobilien mit namhaften Mietern wie Rewe, Lidl etc. gelten grundsätzlich als attraktive Kapital­anlage.

Die FIM Immobilien Holding Alpha GmbH  investiert in eine Vielzahl von Einzelhandelsimmobilien. Eine breite Streuung in unterschiedliche Standorte und eine Vielzahl von Mietern erhöht die Investitionssicherheit und bietet eine höhere Kalkulierbarkeit der Mieteinnahmen. Im Focus steht hierbei die Bestandshaltung von Handelsimmobilien mit hoher Nachhaltigkeit und weiterem Wertschöpfungspotential.

Download Objektbroschüre

FIM Unternehmensgruppe trotzt Corona-Krise

Anleger von FIM Einzelhandelsinvest dürfen beruhigt sein

Die FIM Unternehmensgruppe, Spezialist für Handelsimmobilien aus Bamberg, rechnet mit neutralen bis positiven Auswirkungen der Corona-Krise auf das Geschäftsmodell der  Unternehmensgruppe, da das Bestandsportfolio überwiegend aus systemrelevanten Mietern, insbesondere Lebensmittelmärkten für den täglichen Bedarf besteht.

Download Stellungnahme FIM zu Corona-Krise